a57

programme im rahmen der pädagogInnenfortbildung

pow_drum_teambuiling

wir werden eine band

 

in Form von SCHILF, SCHÜLF, in und über die Pädagogischen Hochschulen oder z. B.  bei Schulleitertagungen und ähnlichen Events

 

Video: wir werden eine Band

 

 

Achtung PädagogInnen: Unsere privaten Workshops gelten auch im Rahmen der PädagogInnenfortbildung.

PDF-Datei: wirwerdeneineband_schulname_homepage (925 KB)

pow_drum_teambuiling
a1681

sommerfortbildungskurse 12.juli pädagogische hochschule oberösterreich

berndinirdningaufbuehne_1

wir werden eine band

Für LehrerInnen aller Bereiche aus ganz Österreich
(Voraussetzung: Inskription auf PH-Online der PH Oberösterreich)

Kurs a) 12.07.2018 09:15 bis 12:30

Kurs b) 12.07.2018 13:15 bis 16:30

Ort: PH OÖ, Kaplanhofstr. 40, 4020 Linz

Workshopleiter: Mag. Bernd Jaritz

Inhalte: Die TeilnehmerInnen bekommen praktische Übungen vermittelt, um einen einfachen, mehrstimmigen Rhythmus zu erlernen. Es werden verschiedene Instrumente gespielt und Bewegungen dazu choreographiert. Jeder kann in verschiedene Rollen schlüpfen wie DirigentIn oder SolistIn. Im Vordergrund steht der Spaß am Trommeln und das gemeinsame Erfolgserlebnis als Band.

Die Instrumente werden zur Verfügung gestellt. Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Anmeldung erfolgt bis 31. Mai direkt über die PH Oberösterreich (Die Kurse sind in den Bereichen Volksschule und Sekundarstufe 1 ausgeschrieben): Zur Anmeldung

berndinirdningaufbuehne_1
a1686

fortbildungsveranstaltung der pädagogischen hochschule niederösterreich region nö mitte

berndkaasgrabenmitcongasausschnitt

die klasse als trommelband - ein fächerübergreifendes projekt

Für LehrerInnen aller Bereiche aus ganz Österreich
(Voraussetzung: Immatrikulation an der PH Niederösterreich / Bereich Lehrer/innenfortbildung)

Zeit: Mi, 17.10.2018 14:30 bis 17:45

Ort: VS St. Andrä-Wördern, Greifensteiner Str. 22 3423 St. Andrä-Wördern

Inhalt: Praktische Übungen zum Erlernen eines einfachen Rhythmus, der mit der Klasse als Band für die abschließende Projekt-Präsentation einstudiert werden kann, inklusive Erläuterungen zum Gebrauch des Methodensets. Anleitung zu den diversen fächerübergreifenden Inhalten des Projektes: Soziales Lernen, Geographie, Geschichte, Bildnerisches Gestalten, Werken (Herstellung von Instrumenten und Zubehör).

Die Instrumente werden zur Verfügung gestellt. Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Ziel: Den TeilnehmerInnen die Mitteln in die Hand geben, um selbst mit ihren Klassen ein umfangreiches Projekt mit musikalischem Schwerpunkt durchzuführen. Durch die Simulation einer Musikband nehmen dabei die Stärkung der Teamfähigkeit (Aufeinander hören, Gegenseitige Unterstützung, Verantwortung übernehmen, Feedbackkultur) und die Persönlichkeitsentwicklung (Umgang mit eigenen Schwächen, Mut und Selbstvertrauen, Freude an einer lässigen Selbstdisziplin) eine zentrale Stellung ein. Die Herkunft des jeweiligen Rhythmus gibt den Ausgangspunkt für die Erarbeitung erdkundlicher Aspekte mit den Kindern (wie lebten z.B. die native americans). Diese können dann auch gestalterisch umgesetzt werden (Kostüme basteln, Dekoration für die Bühne, Gesichtsbemalung etc).

Anmeldung erfolgt zwischen 27.08.2018 und 17.09.2018 direkt über das PH-Onlineportal der PH Niederösterreich (Seminarnummer 3Z3R8WHK24):

berndkaasgrabenmitcongasausschnitt
a1493

ph niederösterreich im märz 2018
st. pölten und wr. neustadt
wir werden eine band mit hermann hombauer

_mg_0443

zielgruppe: nms - ahs unterstufe

Keine Anmeldungen mehr möglich

Wir werden eine Band
Ein Trommelworkshop der Extraklasse

Zielgruppe: NMS - AHS Unterstufe max. 15 TN

Musikerzieher/innen Konzept: Erhard Mann, LSR für NÖ

Wie wird man in kürzester Zeit eine Band, in der sich jeder mit all seinen Stärken & Schwächen und seiner Tagesverfassung einbringen kann? Wir verbinden in unseren Workshops das fächerübergreifende & soziale Lernen mit dem Sinn an einer lässigen Selbstdisziplin, aber vor allem mit Spaß, Freude, aktiver Entspannung und dem Mut am TUN: Ein „Drum-Coaching" der Extraklasse.

Den Abschluss bildet ein Mitmachkonzert mit Überraschungseinlage. Wir haben eigene Programme für alle Arten von Schulen & Kindergärten (Eine bunte Trommelreise durch Kontinente, Kulturen und Zeiten) und auch für Firmen und im Rahmen der PädagogInnen-fortbildung (Wir werden eine Band) entwickelt.

Wie die Bezeichnung Drum-Coaching schon vermuten lässt, gehen Ziele und Nutzen unserer Workshops weit über jene eines traditionellen Trommelworkshops hinaus.

Kreiert und geleitet werden diese Workshops von Hermann Hombauer, the drum-coach, der nicht nur den Künstler und Musiker, sondern auch den Wirtschaftsfachmann und Trainer in einer Person vereint.

Musik-NMS St. Pölten - Mittwoch, 14. März 2018 von 14.30 - 17.45 h
Ltg: Daniela Freudenthaler
Neue NÖ Mittelschule St. Pölten, Dr. Theodor Körner II
Johann Gasser-Straße 7, 3100 St. Pölten, 02742/32314-21

Musik-NMS Wr. Neustadt - Mittwoch, 21. März 2018 von 14.30 - 17.45 h
Ltg: Erhard Mann
Neue NÖ Mittelschule Wr. Neustadt
Burgplatz 1, 2700 Wr. Neustadt, 0676/88373 2379

 

_mg_0443
a1508

referenzen

Hunderte Schulen und Unternehmen vertrauen uns.

mehr....

a56

feedback

p1020929_

feedback schilf ph baden

Von: Andrea Maerzweiler [mailto:andrea.maerzweiler@ph-noe.ac.at]

Gesendet: Sonntag, 28. April 2013 20:17

Betreff: Vom Haufen zum Team: Teambildung im Klassen- u. Schulverbund | SCHILF VS Kottingbrunn

 

Betrifft: LV 375R3SMA08 13S 4UE FB Vom Haufen zum Team: Teambildung im Klassen- u. Schulverbund | SCHILF VS Kottingbrunn

Sehr geehrter Referent!

Jede/r Teilnehmer/in an einer Fortbildungsveranstaltung der PH Niederösterreich hat die Möglichkeit, eine Evaluierung der Veranstaltung mittels PH-Online durchzuführen.

Die Evaluation von Lehrveranstaltungen ist ein wesentlicher Bestandteil der ständigen Qualitätsverbesserung unseres Lehrangebotes.

Die Eintragungsfrist für die Evaluierung der von Ihnen abgehaltenen Lehrveranstaltung ist nun vorüber. Ich freue mich, Ihnen ein sehr positives Evaluierungsergebnis für diese Lehrveranstaltung rückmelden zu können.

Die PH NÖ dankt Ihnen für Ihre hervorragende Arbeit und hofft auf eine weitere gute Zusammenarbeit.

Mit herzlichen Grüßen

Andrea Märzweiler, Regionalassistentin – NÖ Süd / Department 7

Norbert Kraker, Mag. Dr. Prof., eh

Pädagogische Hochschule Niederösterreich A 2500 Baden, Mühlgasse 67  office@ph-noe.ac.at www.ph-noe.ac.at

+43 (0) 2252 88 570-0

p1020929_
a227

feedback bezirksschulinspektor regierungsrat kurt praher an den landesschulratspräsidenten von nö

Sehr geehrter Herr Präsident, lieber Herr Hombauer!

Die Arbeit des Herrn Hombauer mit den Kindern der Volkschule Franz Jonas in St. Pölten war gleichermaßen beeindruckend wie pädagogisch wertvoll.
Vielleicht gibt es eine Möglichkeit, die Schulen in Niederösterreich über diese wertvollen und sinnvollen Workshops zu informieren. Kein Vergleich mit bisher Gesehenem !!!

Liebe Grüße
Kurt Praher

Regierungsrat Kurt Praher
Bezirksschulinspektor
Bezirke Lilienfeld und St.Pölten Stadt

mehr....

a230

kontakt

vereinbaren sie ein unverbindliches
und kostenloses beratungsgespräch

Kontaktformular

zum Seitenanfang

 

sommerferienspiel wienXtra

ab 28. august 2018

mehr...

fortbildungsveranstaltung pädagogInnen

der ph niederösterreich region nö mitte
Workshopleitung: Mag. Bernd Jaritz (Pädagoge, Lerncoach, drum-coach)

mehr...

workshopreihe mit the drum-coaches-band & friends

Beginn am 21. Sept / Serie 2017/2018 in Siegendorf

....für alle die Lebensfreude und Energie pur erleben möchten.....

Einstieg jederzeit möglich

ab 12 Jahren

mehr...

power-drums rap

mehr...

ausbildung zum trommel-coach

...eine neue berufliche perspektive?...

mehr...

link auf unsere alte homepage

Falls Sie ältere Informationen sehen möchten, dann finden Sie diese unter www.power-drums.com/website_alt/