power-drums newsletter 08 2018 - festtage, neues jahr und viel neues....




Inhalt:

the power-drums
christmas percussion-tree

herzlich willkommen / dobro došli
welcome / bienvenue / benvenuti

neu ab 2019 / tanzworkshops & haka

feedback

kurzbeschreibung der drumcoachingworkshops

persönlichkeits- und teamentwicklung

ihr nutzen auf einen blick

programme für schülerInnen, kindergärten....

programme im rahmen der pädagogInnenfortbildung

teamevents für firmen und private

referenzen

datenschutzerklärung


the power-drums
christmas percussion-tree

20171223_185656

 


the power-drums-coaches wünschen euch entspannte Festtage,
Gesundheit, Glück und Zufriedenheit im neuen Jahr


 


Wir sind bis 22.12.2018 und dann wieder ab 07.01.2018
persönlich und telefonisch wieder für Sie da.



Inhaltsverzeichnis


herzlich willkommen / dobro došli
welcome / bienvenue / benvenuti

drumcoachestitelbildbearbeitetvonwolfgangper13_12_2016

Arbeite, als wenn Du kein Geld brauchtest.
Liebe, als ob Du niemals verletzt worden bist.
Und tanze, als ob Dich niemand beobachtet.


Quelle: Unbekannt


mehr....



Inhaltsverzeichnis


neu ab 2019 / tanzworkshops & haka

p1060832

Wir haben ab April 2019 zu unseren Trommelstücken auch das Tanzen als eigene Choreografie dabei.
Sie können ab sofort zusätzlich zu den Trommelworkhops auch unsere Tanzworkshops buchen. Auch eine Kombination ist natürlich möglich. Wir beraten Sie gerne, wie immer natürlich kostenlos und unverbindlich (kontaktieren...)


Wieder für alle unsere Zielgruppen: Unternehmen, Schulen, PädagogInnenfortbildung, Kindergärten, Private


Unser neuer Hit: HAKA - Motivation & Freude pur von Klein- bis Großgruppen - keine Größenordnung ist unmöglich (kleine Kostprobe...)



Inhaltsverzeichnis


feedback

neue mittelschule sinabelkirchen - auszug aus dem feedbackbogen an kultur kontakt austria

Bitte beschreiben Sie die konkreten Aktivitäten des/der projektbeteiligten KünstlerInnen:


Die Künstler, Trommelcoaches Hermann und Martin Hombauer



  • begeisterten die SchülerInnen vom ersten Moment an mit ihren vielen
    verschiedenen Trommeln und ihrer eigenen ansteckenden positiven Energie

  • führten die Kinder sensibel, mit viel pädagogischem Geschick und
    fachlichem Können in die Welt des Trommelns ein. So lernten sie auch
    verschiedene Rhythmen aus Afrika, Lateinamerika und Brasilien kennen

  • trainierten durch das Trommeln die Hirn - Hand Koordination,
    förderten Rhythmusgefühl und Motorik und forderten höchste Konzentration
    und Aufmerksamkeit ein

  • bewiesen, dass durch das gemeinsame Trommeln eine positive
    Gruppendynamik entsteht, belastende Gefühle frei werden und dadurch
    Stress und Aggressionen abgebaut werden können

  • brachten den SchülerInnen Entspannungs- und Lockerungsübungen sowie
    ein musikalisches Grundwissen über Instrumente, Rhythmik und Kulturen
    bei

  • achteten sehr genau auf das Einhalten von Regeln, auf Disziplin, auf
    gegenseitige Wertschätzung und auf einen einfühlsamen Umgang
    miteinander

  • übertrugen wichtige Aufgaben den Kindern, diese wurden zu Mestres
    und Submestres - dadurch stärkte sich ihr Selbstbewusstsein und
    vertiefte sich die Persönlichkeitsbildung - dies war vor allem auch bei
    schwächeren SchülerInnen wahrnehmbar

  • prägten den Kindern immer wieder wertvolle Regeln ein, die nicht nur
    für das Trommeln wichtig sind, sondern für das ganze Leben gelten:


- nicht der Beste darf vorangehen, sondern der, der sich an Regeln halten kann
- am mutigsten ist der, der die eigene Angst überwindet, der aber zugleich großen Respekt vor einer Sache hat
- einen wertschätzenden Umgang miteinander und mit eigenen und fremden Dingen pflegen
- bei jeder Arbeit Augen, Ohren, Gehirn und das Gefühl einschalten
- zu eigenen Stärken und Interessen stehen ...


Ich kann den/die projektleitenden KünstlerInnen für Schulprojekte empfehlen / nicht empfehlen


Bitte begründen Sie Ihre Antwort kurz:


Sehr empfehlenswert,weil sie sehr kompetent arbeiten:


vom Vorstellen, über die Planung und Durchführung des Projekts bis
hin zur Nachbereitung zeigen sie intensiven Einsatz, strahlen positive
Energie aus, stärken mit ihrer Arbeit SchülerInnen sowie LehrerInnen,
geben allen Beteiligten viele wertvolle Merksätze mit ins Leben,
arbeiten pädagogisch und fachlich sehr beeindruckend, bereiten eine
mitreißende Abschlussaufführung vor, die SchülerInnen, LehrerInnen und
Eltern sehr beeindruckt.


Kommentare, Eindrücke und Rückmeldungen der SchülerInnen:



  • das beste Projekt, das wir je hatten

  • die konsequente und laute Art mit uns zu reden, hat uns gefallen

  • er hat uns erst genommen

  • er hat uns vertraut, dass wir es bei der Aufführung schaffen

  • das Trommeln war ganz neu, er hat uns neue Rhythmen gezeigt

  • es war voll super

  • so macht Schule einfach wirklich Spaß

  • ich war über mich überrascht, wie schnell ich den Rhythmus trommeln konnte

  • seither trommle ich auch zuhause immer wieder und spiele weniger Computerspiele

  • unsere Klasse war ein echtes Team - jeder hat sein Bestes gegeben

  • ich würde mich über eine Fortsetzung freuen

  • es war soooo lustig

  • dass meine Eltern bei der Abschlussaufführung da waren, hat mich riesig gefreut

  • Ich habe gar nicht gewusst, dass ich so gut trommeln kann. Ich bin echt stolz auf mich


Veröffentlichung:* Möchten Sie, dass Ihr Projekt ggf. in KulturKontakt Medien veröffentlicht wird? Ja


Formulieren Sie bitte eine Zusammenfassung des Projektvorhabens aus
Sicht einer externen Person (nicht in der Wir-Form), z. B. Die
Schülerinnen und Schüler gestalteten eine Ausstellung zum Thema XY."KKA
behält sich die Entscheidung über die Veröffentlichung sowie
redaktionelle Bearbeitung des Text- und Bildmaterials vor.



  • Die Schülerinnen und Schüler lernten auf besonders beeindruckender
    pädagogischer und künstlerischer Art und Weise die Welt des Trommelns in
    verschiedenen Kontinenten und Kulturen kennen.

  • Durch die einfühlsame Arbeit der beiden Trommler gewannen die
    Teilnehmenden einen sensiblen Zugang zu neuen fremden Kulturen, zu
    gemeinschaftsförderndem Trommeln, zu verstärktem Selbstwertgefühl....

  • alle wurden mit ihren Stärken und Schwächen gleichermaßen angenommen und gestärkt...


Was Sie uns sonst noch mitteilen möchten:


Die gemeinsame Arbeit mit den Trommlern Vater und Sohn Hombauer war
für mich sehr beeindruckend und viele ihrer wertvollen Merksätze, die
das Leben im allgemeinen betreffen,begleiten mich seither und wirken
stressabbauend, hilfreich.


Die wertvolle Arbeit der Trommler mit den ersten NMS Klassen
beeindruckte auch die übrigen Kollegen, sodass beide Hombauers ihren
Workshop auch in weiteren Klassen mit großem Erfolg durchführten.



Inhaltsverzeichnis


kurzbeschreibung der drumcoachingworkshops


Wie die Bezeichnung Coaching schon vermuten lässt, gehen Ziele und Nutzen unserer Workshops weit über jene eines traditionellen Trommelworkshops hinaus. Natürlich werden auch beim Drumcoaching die rhythmischen und motorischen Fähigkeiten der SchülerInnen verbessert, wir arbeiten aber auch ganz gezielt und nachvollziehbar an der Stärkung der Teamfähigkeit und der Persönlichkeitsentwicklung der SchülerInnen.


Die SchülerInnen lernen in wenigen Stunden einen bestimmten Rhythmus singen, mit verschiedenen Instrumenten spielen und dazu tanzen. Für die abschließende Präsentation der Klasse vor MitschülerInnen und Familie wird auch eine präzise Choreographie einstudiert. Sehr bald erkennen sie, dass einige Dinge notwendig sind, um dieses hohe Ziel in so kurzer Zeit zu erreichen:


- die Bereitschaft, sich in das Team einzufügen und sich gegenseitig zu unterstützen


- der Mut, Fehler zu machen und Verantwortung zu übernehmen


- eine Methode, die schnelles Lernen ermöglicht (gehirngerechtes Lernen)


- die richtige Einstellung gegenüber eigenen und fremden Fehlern


Nur wenn wir aufeinander hören, wird aus einem lärmenden Durcheinander Musik.


Der Spaß am Trommeln, das gemeinsame Erfolgserlebnis sowie die abschließende Besprechung verstärken die Inhalte des sozialen Lernens, sodass das Projekt eine wertvolle Referenzerfahrung für später darstellt. Die Freude an einer lässigen Selbstdisziplin bleibt in Erinnerung.


Vor und während des Workshops wird auch fächerübergreifend gearbeitet. Geographische, geschichtliche und instrumentenkundliche Aspekte rund um den jeweiligen Rhythmus fließen ein und können auch bildnerisch verarbeitet werden. Darüber hinaus werden neben Englisch an geeigneten Stellen auch andere Muttersprachen der SchülerInnen einbezogen, um ihr Selbstwertgefühl sowie die Offenheit gegenüber anderen Kulturen zu fördern.


Und wenn wir unsere Trommeln dann wieder abgebaut haben, verbleiben immer glückliche Kinder, stolze Eltern, zufriedene PädagogInnen und schöne Erinnerungen.


SCHILF / SCHÜLF-Fortbildungsveranstaltungen für PädagogInnen können über die pädagogischen Hochschulen für Ihr Team beantragt werden (wir helfen Ihnen gerne bei der Antragstellung).


Die Ausbildungsziele und Details klären wir in einem kostenlosen und unverbindlichen Beratungsgespräch.


Hunderte aller Arten von Schulen, Kindergärten, sozialen Einrichtungen, Trainingsinstituten, Private und Firmen schenken uns ihr Vertrauen (siehe Homepage).



Inhaltsverzeichnis


persönlichkeits- und teamentwicklung

einführende worte

In der heutigen Zeit wird von Unternehmen und Institutionen immer mehr Zeit, Geld und Energie in Projekte zu diesem so immens wichtigen Thema investiert. Die praktische Umsetzung ist eine fundamentale Bedingung für den Unternehmenserfolg. Dieser hängt nicht nur von gut ausgebildeten, sondern auch von hoch motivierten Mitarbetern ab, die in ihren Rollen ein bestens eingespieltes Team bilden müssen.


Dieses teamdienliche Verhalten gehört so früh wie möglich gefördert und die Wichtigkeit nachhaltig bewußt gemacht.


Persönlichkeits- und Teamentwicklung bilden die Basis unserer Programme, auf die wir mit vielen zusätzlichen Schwerpunkten inviduell auf den einzelnen und das Team eingehen können.


Um die verschiedenen Ziele optimal abdecken zu können, haben wir zwei grundsätzliche Varianten entwickelt. Diese werden im persönlichen Beratungsgespräch optimal auf Ihre Bedürfnisse und Ziele abgestimmt.


Optimal-Variante

o Mit Spaß und Freude am gemeinsamen Tun, geführt durch unsere bewährte Methodik wird die individuelle Persönlichkeits- und Teamentwicklung gefördert und bewusst gemacht - „Der Weg ist das Ziel"

o Zusätzliche Vertiefung und Stärkung - sowohl der Umfang als auch das individuelle Eingehen auf die einzelnen Teilnehmer ist gewährleistet
   (***Sub-Mestre-Logik durchgehend vom Workshop über die Generalprobe bis zum Konzert - ungemeine Stärkung des Selbstwertgefühls)

o Ein gemeinsames Abschlussprojekt mit abteilungs- bzw. klassenübergreifender Generalprobe & Konzert

o Dadurch ergibt sich ein klar definiertes gemeinsames Ziel, wozu jede Gruppe/Klasse und jeder Einzelne optimal beiträgt -
   die Firma/Schule ist das Team

o Lob und Anerkennung von dritter Seite (Teammitglieder & Publikum) und von sich selber

o Das teamdienliche Verhalten wird ungemein gestärkt (erst dann können auch die Besten zum Wohle aller, also des Teams, zum Star avancieren, siehe z.B. Ronaldo)

o Die Nachhaltigkeit ist optimalst gewährleistet


***Sub-Mestre = Assistent: verantwortlich für wichtige Aufgaben und
„Chef" seiner Gruppe vom Workshop über die Generalprobe bis zum Konzert


Aufbau- & Fun -Variante (z. B. als Schnupper-Variante)

o Mit Spaß und Freude am gemeinsamen Tun, geführt durch unsere bewährte Methodik wird die individuelle Persönlichkeits- und Teamentwicklung gefördert und bewusst gemacht- „Der Weg ist das Ziel"

o Kein gemeinsames Abschlussprojekt (Konzert)

o Jede Klasse bzw. Gruppe für sich - die Gruppe/Klasse ist das Team

o Individuelles Eingehen auf die Teilnehmer eingeschränkter möglich (***Sub-Mestre-Logik)


Natürlich können sich bei Bedarf im Beratungsgespräch auch Mischvarianten ergeben.



Inhaltsverzeichnis


ihr nutzen auf einen blick

ihr_nutzen_auf_einen_blicknov2014_original

 


Alle Punkte sind integrierter Bestandteil der Workshops und gipfelt
in Freude, Sinn und Mut an einer lässigen Selbstdisziplin


Grafik Vollbild


Wir erarbeiten gerne Ihre individuellen Schwerpunkte, Organisatorisches, Finanzen, Förderungen, etc.
in einem
unverbindlichen und kostenlosen Beratungsgespräch


Noch in diesem Schuljahr?
Oder Sie
planen bereits jetzt für das nächste Schuljahr vor!


Ob zum Schulschluss, als optimaler Starter oder als Herbstüberbrückung, als eigenes Konzertevent, zur Verwirklichung eigener Ideen! Egal - wir beraten gerne und sind ein verlässlicher Partner
und das alles mit minimalstem Aufwand für Sie!


Reservieren Sie sich jetzt bereits Ihren Wunschtermin!

PDF-Datei: sozialesundfaecheruebergreifendeslernen_ihrnutzenaufeinenblick29_08_2013 (235 KB)



Inhaltsverzeichnis


programme für schülerInnen, kindergärten....

100_0689

eine bunte trommel-/tanzreise durch kontinente, kulturen und zeiten (kg, vs, aso...)

wir werden eine band / ein ensemble (ab nms, ahs....)
wir

mehr...



Inhaltsverzeichnis


programme im rahmen der pädagogInnenfortbildung

_mg_0390

wir werden eine band / ein ensemble

mehr....



Inhaltsverzeichnis


teamevents für firmen und private

_mg_0443

wir werden eine band / ein ensemble


Planen Sie vielleicht einmal eine Weihnachtsfeier der andern Art? Oder ein anderes Event? Überraschen Sie Ihre MitarbeiterInnen mit einem coolen Trommel- oder Tanzevent mit Überraschungseinlage und einem Videomitschnitt des anschließenden gemeinsamen Konzerts.


Egal ob als Fun-Variante oder mit verschiedenen Schwerpunkten im Rahmen der Persönlichkeits- und Teamentwicklung, wir sind ein jahrelang bewährter Partner der Wirtschaft, im pädagogischen und privaten Bereich. Z. B.  Betriebsausflüge, Jubiläumsfeiern, Ehrungen, Geburtagsfeiern, Hochzeiten.


Auch im Rahmen der musikalischen Untermalung der anderen Art (Rhythmen aus aller Welt) stehen wir gerne zur Verfügung.


mehr....



Inhaltsverzeichnis


referenzen

dsc_0624

Überzeugen Sie sich über die Vielzahl und Qualität unserer Referenzen.


mehr....



Inhaltsverzeichnis


datenschutzerklärung


Widerruf Newsletter

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit durch eine Antwort auf den Newsletter kurz mit „Nein" widerrufen. Selbstverständlich haben Sie auch weiterhin die Möglichkeit, sich bei jeder einzelnen Zusendung mit „NEIN" von diesem Service abzumelden.


Informationspflicht über Betroffenenrechte
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft, Löschung und Abänderung Ihrer von uns gespeicherten Daten (Email).


Mehr Info: Datenschutzerklärung



Inhaltsverzeichnis

 

gesunde angebote für wiener schulen

landesgesundheitsförderungsfonds der stadt wien und der wiener gebietskrankenkasse

mehr...

HAKA das motivationsevent
NEU im programm
für firmen, schulen, private.....

ab sofort buchbar

wir beraten gerne unverbindlich und kostenlo

mehr...

tanzworkshops
neu ab april 2019

für firmen, schulen, private....

Folgende Workshops können gebucht werden: Trommeln, Tanz, Kombi Trommeln/Tanz, HAKA

spielend samba lernen

 im jazz pub wiesen

mit sambaustria
Goran Baric & Samia Lang
the drum-coaches

mehr...

power-drums rap

mehr...

ausbildung zum trommel-coach

...eine neue berufliche perspektive?...

mehr...